Kategorie


Wohn- und Geschäftshäuser

Charlottenbrunner Strasse

GalerIE KONZEPT Das gründerzeitliche 4-geschossige Eckgebäude mit Seitenflügeln und bereits ausgebautem Dach wurde durch Anbau von Balkonen und Gestaltung der Fassade aufgewertet sowie die Qualität einzelner Wohnungen durch Grundrissneuorganisation verbessert. Die großflächige Fassade des Eckgebäudes wurde durch wenige Gesimsbänder und Stuckelemente behutsam gegliedert. Besonderes Merkmal ist der 84 m lange Fries auf Brüstungshöhe des obersten..

Windscheidstrasse

Windscheidstrasse TitelGalerIE KONZEPT Das gründerzeitliche 5-geschossige Eckgebäude mit Seitenflügel und bereits ausgebautem Dach wurde saniert, die Wohnungen aufgewertet sowie die Gestaltung der Fassade überarbeitet. Die Wohnungsgrundrisse der Etagenwohnungen wurden teils neu zugeschnitten. Dabei wurden vor allem die typischen Altbaunachteile, wie zu kleine und verwinkelte Nassraumbereiche aus Bad-Speisekammer-Küche und die langen Flure in den Seitenflügeln verändert...

Königin-Louise-Strasse

GalerIE KONZEPT Für das ehemalige Postgebäude in Dahlem wurde im Rahmen eines Umnutzungskonzeptes die Schaffung eines Repräsentanzgebäudes durchgeführt. Die Obergeschosse wurden als Büros und Wohnungen erhalten, das Erdgeschoss mit Schalterhalle und Paketabfertigung komplett umgebaut. Wesentliche Maßnahmen waren eine Mauerwerkstrockenlegung im KG, der Einbau eines großen zentralen Aufzugs sowie die Erweiterung der Dachgeschosswohnung. In der Schalterhalle..

Sigmaringer Strasse

GalerIE KONZEPT Der gründerzeitliche 5-geschossige Altbau mit Seitenflügel und Gartenhaus wurde saniert, die Etagenwohnungen aufgewertet sowie das Dach zu Wohnzwecken ausgebaut und die Fassade attraktiv gestaltet. Die Grundrisse der vorhandenen Wohnungen wurden insbesondere im Nassbereich geändert und insgesamt modernisiert. Zum Hof wurden große Balkone angebaut. Außerdem wurde ein Aufzug im Lichthof des Vorderhauses errichtet und..

Joachim-Friedrich-Strasse

GalerIE KONZEPT Der gründerzeitliche 5-geschossige Altbau mit zwei Seitenflügeln wurde saniert, das Dach zu Wohnzwecken ausgebaut sowie die Fassade aufgewertet. Für den Fassadenschmuck wurden dabei vielfältige, sich am Originalzustand orientierende, aber dennoch in einer eigenen individuellen Formsprache liegende Dekorelemente entwickelt, die sensibel auf die umliegenden Bauteilabschnitte und Fassadenpositionen reagieren und ein geschlossenes Gesamtbild ergeben. Die..

Uhlandstrasse

GalerIE KONZEPT Das 5-geschossige gründerzeitliche Eckgebäude mit Seitenflügeln wurde saniert, die Wohnungen umgebaut und aufgewertet sowie das Dach zu Wohnzwecken ausgebaut und die Gestaltung der Fassade überarbeitet. Ein wesentlicher Anteil der EG-Gewerbeflächen wurde neu ausgebaut und die großzügigen Wohnungen reorganisiert. Die Wohnungen erhielten hofseitig neue Balkone und nach Möglichkeit bodentiefe Fenster. Im Dachgeschoss entstanden zwei..

Feuerbachstrasse

GalerIE KONZEPT Das gründerzeitliche 4-geschossige Eckgebäude mit zwei Seitenflügeln und Quergebäude wurde saniert und erweitert. Die Grundrisse der vorhandenen Wohnungen wurden dabei umfassend geändert und erhielten zum Teil Balkonanbauten. Auf dem Dach wurde ein Staffelgeschoss mit großzügigen Dachterrassen auf den Seitenflügeln errichtet. Das Gebäude wurde nach Kriegsschäden in den 1950er-Jahren mit Flachdach und ansatzweise in..

Invalidenstrasse

GalerIE KONZEPT Zur Schließung der Baulücke in der Invalidenstraße wurde ein Büroneubau konzipiert, dessen Kubatur zwischen der repräsentativen Gründerzeitbebauung an der Kreuzung Chausseestraße und der benachbarten niedrigeren Bebauung vermittelt. Auf dem zusammenhängenden Grundstück zwischen Invalidenstraße und Chausseestraße befindet sich eine hochverdichtete Gewerbebebauung aus den frühen 1990er Jahren, für die verschiedene Umsetzungskonzepte entwickelt wurden. Dabei wurde..