GalerIE

KONZEPT

Das 5-geschossige gründerzeitliche Eckgebäude mit Seitenflügeln wurde saniert, die Wohnungen umgebaut und aufgewertet sowie das Dach zu Wohnzwecken ausgebaut und die Gestaltung der Fassade überarbeitet.

Ein wesentlicher Anteil der EG-Gewerbeflächen wurde neu ausgebaut und die großzügigen Wohnungen reorganisiert. Die Wohnungen erhielten hofseitig neue Balkone und nach Möglichkeit bodentiefe Fenster. Im Dachgeschoss entstanden zwei große neue Wohnungen mit mehreren Dach- und Aufdachterrassen. Die Straßenfassaden erhielten neue Dekorelemente, die sich an eine Gliederung kaiserzeitlicher Berliner Fassaden anlehnen und diese kleinteiliger gliedern. Im Hof wurden Aufzugsanlagen errichtet.

Durch den Umbau und die Sanierung ist durch die Überhöhung des Daches, die neue Fassadengestaltung und den hochwertigen Ausbau ein repräsentatives Eckgebäude mit 23 Wohnungen und 4 Gewerbeeinheiten entstanden.

FAKTEN

Jahr
2017
Status
fertig gestellt
Auftraggeber
gewerblich
Fläche
2.500 qm
Bilder
Silke Indra